Dr Samichlaus chund zu Diar !!! Hier gibt es weitere Infos.

Ec Junioren besuchen das Super League Spiel Vaduz-Basel

Am 16.11.2014 um 12 Uhr versammelten wir uns auf dem Parkplatz beim Fussballplatz. Wir alle waren sehr aufgeregt. Heute war ein ganz besonderer Tag. Von unseren Eltern wussten wir, dass Luca, unser Trainer, für uns eine Überraschung hat. Aber was könnte das sein? Vielleicht Pizza essen, neue Bälle, neue Tore usw. vieles kursierte auf dem Parkplatz. Dann hörten wir Luca von Tickets und Parkplätzen erzählen. Schon sassen wir in den Autos und erreichten bald unser Ziel. Es war das Fussballstadion in Vaduz. Aufgeregt liefen wir zum Eingang. Dort gab uns Luca allen ein Ticket. Dieses mussten wir Mehr >

Toni Micevski”s Junioren Db gewinnen Hallenturnier in Balzers!!!

Es war das erste Hallenturniere der Db-Junioren mit ihrem Trainer Toni Micevski; Team samt Trainer darf sich als Turniersieger in Balzers dankend verabschieden. Motiviert und voller Teamgeist ging die Mannschaft an dieses erste Turnier in der Sporthalle von Balzers. Das erste Spiel endete unentschieden (schliesslich bedarf es ein wenig Gewöhnung an die Halle und auch einer Aufwärmphase )! Nach einer kurzen Erholungspause folgten dann das zweite Spiel und somit auch der erste Sieg. Die Fans kamen richtig in Stimmung und feuerten ihr Landquarter Team an! Mit Siegeslust wurden auch die nächsten Mehr >

Unsere A-Junioren spielen nächste Saison in der 1.Stkl.

Die grosse Überraschung ist gelungen.

Mit einem 10-3 Sieg im letzten Saisonspiel gegen FC Netztal sicherte sich die Mannschaft den Aufstieg in die 1. Stärkeklasse.

Rückblick:

Vor dem letzten Saisonspiel hatten noch FC Thusis und FCL-H die Möglichkeit, sich den Aufstieg zu sichern.

Damit unser Team aufsteigen konnte, musste es einerseits seine eigenen Hausaufgaben erledigen und war andererseits auf einen Patzer von FC Thusis Cazis angewiesen.

Irgendwie hat man sich bereits vor dem Spiel damit abgefunden, dass es wahrscheinlich nicht zum Aufstieg reichen wird.

Dank dem FC Ems die gegen Thusis Mehr >

Punkteteilung gegen den Tabellenführer

Am Samstag konnte die Mannschaft gegen den FC Triesen einen Punkt einfahren.

“Ein Unentschieden dass sich wie eine Niederlage anfühlt”, so muss sich der einer oder andere Spieler der Landquarter nach dem Spiel gefühlt haben. Sowohl die Triesner als auch die Landquarter mussten für dieses Spiel auf Stammkräfte verzichten, die Landquarter kamen mit dieser Situation jedoch besser zurecht. Von Beginn an versuchten unsere Jungs Druck auszuüben, klare Torchance gab es jedoch in den ersten Minuten keine. In der 30. Minute waren die Gäste aufgrund einer Spielerbeleidigung nur noch zu 10. was den Mehr >

Ca_9.Meisterschaftsspiel gegen Team Bodensee 2:8

FCL-H vs Team Bodensee 2:8 (1:2)

Am Sonntag 12.10. empfingen wir das Team Bodensee. Aufgrund der Tabelle war das Team klarer Favorit. Der Start war vielversprechend denn in der 4. Minute hieß es bereits 1:0 für uns, Eigentor. Es ging munter weiter. In der 9. Minute hatte Mitko eine Grosschance, leider ohne Erfolg. So kam es wie es kommen musste, Fehlpass im Mittelfeld und bereits hieß es 1:1. Mit den Pfeilschnellen Stürmer des Gegners hatten wir so unsere Mühe. Es ging nicht lange und es Stand bereits 1:2. Als der gegnerische Torhüter ein Rückpass mit den Händen hielt bekamen wir einen Mehr >

Reaktion erwartet

Reaktion erwartet

Nach der 4:1 Niederlage gegen den FC Triesenberg wird von der ersten Mannschaft am Samstag eine Reaktion erwartet.

Mit dem FC Triesen empfangen die Landquarter nicht nur den aktuellen Tabellenführer sondern auch die offensiv stärkste Mannschaft (23 erzielte Tore!). Wichtig wird sein von Beginn an anwesend zu sein, dem Gegner kein Platz zu geben und durch den Kampf das Spiel an sich zu reissen. Unsere Jungs müssen verletzungsbedingt auf Captain Fabian Weber (Zerrung), Fabio Volpe (Zerrung) & Christoph Maurer (Rippenanriss) verzichten.

Anspiel in Landquart ist um 17:00 Uhr. Mehr >

Veteranen: Wieder verloren

FC Landquart-Herrschaft/Untervaz – FC Ems 0:2 (0:0). Die ersten Minuten sahen nicht schlecht aus. Die verletzungsbedingte Auswechslung von Kehl (Schulterluxation) nach unnötigem hartem Einsteigen von hinten des Gegners schien aber den FC Landquart-Herrschaft zu lähmen. Auch die aggressive Gangart des FC Ems, die vom Schiedsrichter (unüblicherweise) selten geahndet wurde behagte dem Heimklub nicht. Da der Ball trotzdem nicht schnell genug gespielt wurde, hatte der Gast keine Mühe die Angriffe abzuwehren. So kam der FC Landquart-Herrschaft zu praktisch keiner guten Chance (selbst der Emser Mehr >

Niederlage in Triesenberg

Auswärts läuft es der ersten Mannschaft nicht wie gewünscht. Am Freitag verlor man erneut und ist somit in der Tabelle wieder im Mittelfeld gelandet.

Wie so oft kamen die Gegner besser ins Spiel und die Landquarter hatten nach knapp 5 Minuten das erste Mal Glück: Nur der Pfosten konnte den frühen Rückstand retten. In der 18. Minute konnten die Triesenberger nach erneutem Alluminiumpech, jedoch schnellem Reagieren, die verdiente 1:0 Führung erzielen. Erst nach dem Rückstand kamen unsere Jungs langsam aber sicher ins Spiel und konnten endlich offensiv agieren. Das Spiel kippte dann, nun waren Mehr >

Ca_7.Meisterschaftsspiel gegen USV Eschen Mauren – Trotz Vorsprung ! 3:4 Niederlage

USV Eschen Mauren. vs. FCL-H 4:3 (4:3) Mittwoch, 01.Oktober 2014

Meisterschaftsspiel gegen USV Eschen-Mauren Bei schönem Wetter und pünktlich um 18.30 Uhr wurde das Spiel gegen den USV Eschen-Mauren angepfiffen. Bereits nach drei Minuten erspielten wir uns unseren ersten Eckball. Unser Gegner machte Druck und ging schon in der 6. Minute mit 1: 0 in Führung. Nur kurze Zeit später konnten wir wieder ausgleichen, Dank einem herrlichen Pass von Mirco zu Roman. Durch einen Pfostenschuss des Gegners liessen wir uns nicht einschüchtern und erzielten in der 18. Minute das nächste Tor zum 1: 2, Mehr >

nach oben