Matchbericht Spiel Dc-Junioren Untervaz – Landquart

1

Matchbericht Spiel Dc-Junioren Untervaz – Landquart

Am Samstag, 19. April starteten wir in unsere erste Spielsaison als D-Junioren. Etwas nervös spielten wir uns auf dem Fussballplatz in Untervaz ein, um dann voll konzentriert das Spiel um 13h00 zu beginnen. Von Anfang an machte die Mannschaft viel Druck, und das Spiel fand meist in der Platzhälfte des Gegners statt. Wir waren Untervaz zwar in dieser Phase des Spiels überlegen, aber wir nutzten unsere Chancen nicht. Viele Schüsse auf das Tor, aber keiner ins Tor. So kam es wie es kommen musste, wenn man keine Tore schiesst. In der 19. Minute Mehr >

Veteranen: Sieg gegen Spitzenreiter

0

FC Flums-Walenstadt – FC Landquart-Herrschaft/Untervaz 0:3 Die erste Halbzeit war geprägt von vielen Fehlpässen und Missverständnissen, sodass kein Spielfluss aufkam. Mit dem einzigen schönen Angriff über mehrere Stationen ging die Mannschaft des FC Landquart-Herrschaft/Untervaz 1:0 in Führung, Salihagic überlobte gekonnt den gegnerischen Torhüter. In der zweiten Halbzeit steigerte sich der FC Landquart-Herrschaft/Untervaz und liess dem Gegner keine klaren Torchancen zu. Selber nützte man sie aber aus, Schuss von Salihagic an das Lattendreieck, den Abpraller versenkte Roffler zum 2:0. Das Mehr >

Fa-Junioren neu eingekleidet!

0

Die tollen Leistungen in den Herbst- sowie den Hallenturnieren haben sich herumgesprochen.

Dank eines grosszügigen Sponsors konnten wir mit grosser Freude den neuen Trainingsanzug mit T-Shirt und kurzen Hosen in Empfang nehmen. Die Mädchen und Jungs tragen jetzt schon stolz ihre neuen FCL-Trainer. Dieser sieht super aus und ist mit dem jeweiligen Spielernamen versehen.

Die Fa-Junioren bedanken sich ganz herzlich bei Oli für diese unglaublich nette Geste und hoffen es mit guten Leistungen in den kommenden Turnieren zurückzuzahlen!

 

Zwei Junioren des FC Landquart-Herrschaft schaffen den Sprung in die BFV U-12 Mannschaft!!

0

Die zwei Junioren Saric Filip und Seifert Nik haben über das Selection Team U11 des BFV auf die kommende Herbst Saison den Sprung in die BFV U-12 Auswahlmannschaft geschafft! (es haben 50 Kinder teilgenommen aus den Kantonen Glarus und Graubünden)

Wir gratulieren den beiden Junioren dazu ganz herzlich und wünschen Ihnen beim BFV viel Erfolg und tolle Fussballerlebnisse!

#gallery-1 { margin: auto; } #gallery-1 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 50%; } #gallery-1 img { border: 2px solid Mehr >

Veteranen: Erfolgreicher Rückrundenstart

0

FC Landquart-Herrschaft/Untervaz – FC Ems 2:1; Rüfeli Untervaz.  15 Zuschauer.

Tore: 16. 1:0 Saric; 32. 1:1; 52. 2:1  Saric.

Landquart-Untervaz:; M. Hug; Kehl (58. Werder), Cahenzli,  A. Joos, L. Joos; Spescha (36. Coray), ug;HRoffler, Krättli (65. Lopez), Brunner (60. Bernauer);  Saric, A. Hug (36. Salihagic).

Unabkömmlich:  S. Nay, Bearth, Felix, Gochotsang, Ziani, Zinsli, Tormenti. Verletzt/Rekonvaleszent: R. Hug.

Die Mannschaft des FC Landquart-Herrschaft/Untervaz übernahm sofort das Spieldiktat und drängte den FC Ems zurück. Vor allem über die rechte Seite wurde Druck gemacht. Bei einem Mehr >

1. Meisterschaftsspiel 29.03.2014 (Frauenfeld)

0

Am Samstag 29. März spielten wir unser erstes Meisterschaftsspiel zuhause gegen Frauenfeld.

Unsere Gegner haben am Anfang der Saison sicherlich den Vorteil, dass die Mehrheit über Kunstrasenplätze verfügt und somit den Winter mehrheitlich mit Fussballspielen verbringen. Wir durften auch drei mal eine Trainingseinheit auf dem Kunstrasen in Trübbach abhalten, ein Dankeschön an dieser Stelle an den Verein.

In der ersten Halbzeit spielten wir gegen den Wind. Das Niveau des Spiels war nicht sehr hoch, was am Anfang der Saison nicht sehr erstaunlich ist. Grundsätzlich war der Gegner aggressiver, Mehr >

Bericht der 2. Mannschaft aus dem Trainingslager

0

Am 20.3.14 um 06:45 besammelten wir uns im Ried, um gemeinsam nach Peschiera del Garda (Italien) in unser Trainingslager zu fahren. Dort im Parkhotel angekommen, wurden wir von unserer Betreuerin „Nathalie“ freundlich begrüsst. Check in, Materialübergabe, Zimmerbezug und schon mussten wir Essen gehen. Büffet die ganzen Tage. Super!!!

14:30 Uhr das erste Training bei Sonnenschein und Rasen! Alle freuten sich wie kleine Kinder auf den Rasen (oder das Training). Ja überhaupt ein Tag war schöner als der andere. 4 Trainingseinheiten und ein Testspiel gegen den ESC Erstfeld standen auf unserem Mehr >

Cb Junioren: 1. und 4. Platz am Hallenturnier in Walenstadt !! :)

Am 15.März spielten wir ein Hallenturnier in Walenstadt in der Kategorie 1.Stkl.

 

Walenstadt ist die Heimat unseres Trainers Aziz.

Um 7.15 hatten wir Besammlung. Wir machten zwei Mannschaften. Während des ersten Spiels waren beide Mannschaften noch sehr müde. Doch beide gewannen den Match. Danach tauten wir auf und wir spielten immer besser. Beide Mannschaften kamen ins Halbfinale. Da spielten wir gegeneinander.  Landquart a gewann das Spiel 4:2. Leider verlor Landquart b  den kleinen Final. Die andere Gruppe gewann im grossen Finale. Wir alle freuten uns riesig. Es war auch toll für unser Mehr >

Fa-Junioren beim Spiel St. Gallen vs YB

0

Am Samstag, 15. März 2014 war es so weit. Nach unserem Hallenturnier in Urnäsch, in welchem wir als „Siegerpreis“ Tickets für das Meisterschaftsspiel in der AFG Arena gewonnen haben, begaben wir uns auf St. Gallen. Insgesamt 20 Spieler und Eltern waren an diesem speziellen Anlass dabei. Mit voller Vorfreude und bei eisigen Temperaturen sind wir in der Nähe der Berner Fans gesessen. Zum guten Glück hatten wir auch Mütter dabei, die an warme Decken gedacht haben und somit waren die Kinder gut eingepackt.

Das Spiel fand vor über 13‘000 Zuschauer statt und war in den ersten 20 Minuten Mehr >

JUNIOREN Da 4. PLATZ AM HALLENTURNIER IN WALENSTADT

0

JUNIOREN Da 4. PLATZ AM HALLENTURNIER IN WALENSTADT

Um 8:20 hatten wir den ersten Match in der Gruppenphase gegen Chur 97 D2. Wir kassierten ein frühes Goal. Aber schossen gleich danach ein Goal und 3 Sekunden vor Schluss noch das 2:1. Das Spiel ging danach auch 1:2 aus. Im zweiten Spiel, nach einem langen Kampf ging das Spiel gegen Chur 97 D1 0:0 aus. Im dritten Match gegen den FC Mels gaben wir alle alles und errungen uns den 2:0 Sieg. Auch im vierten und letztem Spiel gewannen wir gegen den FC Walenstadt. Weil wir alle so gut gekämpft und gespielt hatten, waren wir erster in der Gruppe A. Mehr >

nach oben